Pinguincup

Am Montag, den 17. Juni fand im Stockerauer Hallenbad und Freibad wieder der Pinguincup (Bezirksschwimmmeisterschaften) statt. Es traten 5 Schulen und 12 Gruppen (zu je 6 Kinder) an, wobei diesmal die Wettkämpfe etwas anders als sonst waren: Es wurden Kinder und Lehrer auf der Luftmatzratze gezogen, Bälle im Wasser getrieben, mit T-shirt geschwommen und auch um die Wette gerutscht. Die Ergebnisse wurden zusammengezählt und die VS Wondrak konnte die sensationellen Plätze 1, 5 und 9 verbuchen. Die Kinder hatten großen Spaß dabei und waren mit Feuereifer bei der Sache. Es nahmen Schüler und Schülerinnen aus der 3a, 3b, 3c, 4a, 4b und 4c teil.