In Kooperation mit der Stadtgemeinde Stockerau wird seit September 2013 für die Kinder der Volksschulen eine „Schulische Tagesbetreuung“
(= Ganztagesschule mit getrennter Abfolge) angeboten.

Damit Sie entscheiden können, ob Sie ihr Kind zur „Schulischen Tagesbetreuung“ anmelden, geben wir Ihnen hiermit folgende Informationen:

  • Die „Schulische Tagesbetreuung“ wird nur an Schultagen angeboten.
  • Ihr Kind wird an Schultagen von 8:00 bis 17:00 Uhr in der Schule betreut.
  • Es ist eine tageweise Teilnahme möglich.
  • Sie können flexibel zwischen einem und fünf Betreuungstagen wählen.
  • In der Sammel- und Abholphase zwischen 16:00 und 17:00 besteht eine flexible Abholmöglichkeit.
  • Die Anmeldung für die „Schulische Tagesbetreuung“ gilt jeweils für ein Schuljahr.
    Eine Abmeldung während des Schuljahres ist NICHT möglich!
  • Telefonnummer der „Schulischen Tagesbetreuung“: 02266 / 620 20 – 7

Die „Schulische Tagesbetreuung“ teilt sich nach dem Unterreicht in:

  • Mittagessen, 4 € pro Mahlzeit
  • Lernzeit (Diplompädagoginnen) 13:40 bis 14:30 Uhr
  • Beim Mittagessen und während der Lernzeit ist grundsätzlich Anwesenheitspflicht.
  • Erste Abholmöglichkeit direkt nach der Lernzeit um 14:30 Uhr
  • Betreute Freizeit (Freies Spielen, Basteln, Lesen, sportliche Aktivitäten, Bewegung an der frischen Luft … durch die Trägerorganisation „NÖ Familienland“)
  • Zweite Abholmöglichkeit zwischen 16:00 und 17:00 Uhr

Kosten im Monat

1, 2 Betreuungstage pro Woche €   52,-
3 Betreuungstage pro Woche €   78,-
4 Betreuungstage pro Woche € 105,-
5 Betreuungstage pro Woche € 143,-

Auch wenn Schüler und Schülerinnen nicht die für das ganze Schuljahr gewählten Betreuungstage in Anspruch nehmen, muss die angemeldete Version bezahlt werden.
Die Kosten für das Mittagessen werden gesondert verrechnet und betragen 4 € pro Mahlzeit.
Für Familien mit geringem Einkommen wird die Möglichkeit bestehen, den Kostenbeitrag zu ermäßigen. Diesbezügliche Informationen erhalten sie bei der Stadtgemeinde Stockerau.
Die monatlichen Kosten werden im Rahmen eines SEPA-Lastschriftverfahrens von Ihrem Konto abgebucht. Wir bitten Sie daher, das beiliegende SEPA Lastschriftmandat auszufüllen.

Download 
Anmeldeformular
Einzugsermächtigung